Autor Thema: Krankheitskosten - Hilfsmittel Nasenspülsalz  (Gelesen 669 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gabriel

  • Neuling
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • I Love YaBB 2!
Krankheitskosten - Hilfsmittel Nasenspülsalz
« am: 08. Juni 2017, 18:11:12 »
Hallo,

Mein HNO verordnet 2x täglich Nasenspülungen zu machen.
Wie kann ich die Krankenkasse dazu motivieren, die Kosten dafür zu tragen, da das für mich kein Luxus ist?

Wie sind eure Erfahrungen?

Mit freundlichen Grüßen
Gabriel


Offline Eeyore1805

  • Vereinsmitglieder
  • erfahrener Benutzer
  • *
  • Beiträge: 15
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Weiblich
  • I Love YaBB 2!
Re: Krankheitskosten - Hilfsmittel Nasenspülsalz
« Antwort #1 am: 08. Juni 2017, 23:19:03 »
Hallo Gabriel,
Ich glaube bei solchen Dingen kommst du bei der Krankenkasse nicht weit....
Meine Jungs sind privat versichert u selbst die übernehmen keine Salben zur Nasenpflege.
Aber wenn es dir nur um das Nasenspülsalz geht... dann gibt es die alternative es selbst herzustellen....
mit Wasser u Salz. 1l Wasser u 9g Salz.  Das ganze 10 min kochen. Dann in ein abgekochtes gefäss füllen u du hast Nasenspülsalz  :D
Lg corinna

Offline Jasmina

  • Medium Forennutzer
  • ***
  • Beiträge: 245
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Krankheitskosten - Hilfsmittel Nasenspülsalz
« Antwort #2 am: 09. Juni 2017, 17:17:19 »
Cooler Tipp! :)
All unsere Streitigkeiten entstehen daraus, dass einer dem anderen seine Meinung aufzwingen will.
~ Mahatma Gandhi

Offline Andrea Burk

  • Vorstand
  • Forenprofi
  • *****
  • Beiträge: 995
  • Karma: +0/-0
Re: Krankheitskosten - Hilfsmittel Nasenspülsalz
« Antwort #3 am: 19. Juni 2017, 14:34:18 »
ich möchte erinnern:

nur salzhaltige Spülungen können die Schleimhäute auch austrocknen. Im Vortrag von Dr. Hippert  (siehe Protokollheft) wird erwähnt, auch Gels bzw. Öle zu nehmen, die die Schleimhäute nähren und geschmeidig machen und gleichzeitig die Borken aufweichen.

Beim nächsten Treffen wird das wieder ein Thema sein!

 

SMF spam geblockt von CleanTalk